Masters - Sport- und Wettkampfschwimmen Erwachsene

!! Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen kann aktuell kein neues Mitglied in die Trainingsgruppe aufgenommen werden !!

Wir bitten um Verständnis. Bitte senden Sie uns deswegen keine Anfragen für eine Probestunde.

 

Betreuer / Trainer

Andreas Giesen

Trainer C-Lizenz Leistungssport seit 1986, Kampfrichter Schwimmen seit 1986

 

Zielgruppe

Ehemalige Wettkampfschwimmer, engagierte und motivierte Quereinsteiger ,

 

Altersstruktur

Von 17 bis derzeit 60

 

Trainingsziel

Sportliches engagiertes Training, Teilnahme an Wettkämpfen im Mastersbereich von Vergleichswettkämpfen auf Vereinsebene  über Bezirks-, und Landesebene. Teilnahme an Deutschen Meisterschaftenn und Europa / Weltmeisterschaften.

 

Voraussetzungen

Sicheres und ausreichendes Beherschen aller vier Schwimmarten in Stil und Schnelligkeit,

 

Trainingszeiten

Dienstags           Zollstock Bad                     20:00-21:30 Uhr               je 2 Bahnen

Donnerstag        Zollstock Bad                     20:00-21:30 Uhr               je 2 Bahnen

Samstags           LZ Müngersdorf                16:30-18:30 Uhr               1 Bahn

 

Kein freies Training! Grundsätzlich wird ein Trainingsplan zur Verfügung gestellt. Die Bahnen werden je nach Anwesenheit in „ Langsam „ und „ Schnell „ aufgeteilt.

Die Trainingstermine für das LZ Müngersdorf werden auf der Schwimm Team Köln Seite unter Termine bekanntgegeben.

 

Ansprechpartner / Kontakt E-Mail

    Andreas Giesen

  Bei Fragen oder Unklarheiten einfach per Mail anfragen;
  ich versuche innerhalb 1 Woche zu antworten.
  ( Wenn ich nicht gerade in Urlaub bin )

 

 

 

Allgemeine Hinweise

Ein Hinweis für Triathleten !
Wir haben  nichts gegen Triathleten. Fakt ist aber das diese nur im Winterhalbjahr auftauchen und sobald es geht in den umliegenden Seen trainieren. So sind unsere Bahnen im Winter überfüllt und den Rest des Jahres leer. Das ist nicht im Sinne unseres Vereins!  Unser Training ist auch nicht auf Triathlon ausgerichtet sonder auf den klassischen Schwimmbereich. Für Triathleten gibt es mehrere Triathlon Vereine in Köln die auch Wassertraining anbieten. z.B. ASV Köln, Kölner Triathlonteam um nur 2 zu nennen. Solltest du gezielt an Schwimmwettkämpfen teilnehmen wollen , sollten wir uns mal darüber unterhalten.

Was ist Mastersschwimmen?

Das Mastersschwimmen ist alles andere als ein Schwimmen der „alten Damen oder Herren“.

Es hat auch nichts mit dem Bild erzählender, nebeneinander herschwimmender Hausfrauen oder Rentner zu tun. Das Mastersschwimmen ist vielmehr eng mit dem Wettkampfschwimmen verknüpft. Selbst bei Meisterschaften sind immer wieder 90-jährige Teilnehmer dabei. Dies zeigt, dass sportliches Schwimmen auch unter Wettkampfbedingungen sehr lange ausgeübt werden kann, da Sehnen und Gelenke geschont werden und das Herz-Kreislauf-System gestärkt wird.

Bereits Sportler(innen) im „zarten“ Alter von 20 Jahren können in der AK 20 der Masters mitschwimmen. In Fünfjahresschritten geht es dann weiter in die nächsten Altersklassen. Je nach Ausschreibung können bei einem Wettkampf der Masters alle internationalen Disziplinen geschwommen werden.

Aber auch das außersportliche Zusammensein wird gepflegt. Ob beim Stammtisch oder grillen oder andere Aktivitäten die mal nichts mit dem Schwimmbad zu tun haben.

 

Der Masterssport gehörte in den letzten Jahrzehnten zu der am stärksten wachsenden Bewegung innerhalb des Deutschen Schwimmverbandes. Mit dem Beschluss, eine eigene gleichberechtigte Fachsparte zu bilden, trug der DSV Verbandstag dieser Bewegung des Masters-Wettkampfsportes Rechnung. Bei Großveranstaltungen wie Deutsche Meisterschaften, Europa-meisterschaften oder Weltmeisterschaften werden mittlerweile bis zu 5000 Meldungen erreicht.

 

Links / weiterführende Hinweise: