Ferienregelung Sommerferien 2021 (05.07.21-17.08.21)

Schwimmen in den Sommerferien (05.07.2021 – 17.08.2021)

Liebe Vereinsmitglieder,
liebe Kursteilnehmer:innen

nach der langen Zeit der Entbehrung läuft seit ein paar Wochen der Übungsbetrieb wieder an.
Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass uns die Stadt Köln und die Bäder GmbH die durchgehende alleinige Nutzung des Zollstockbades in den Sommerferien und die Nutzung des Kartäuserwallbades bis zum 24.07.2021 ermöglicht hat.

Bis zum 24.07.2021 gilt für den Bereich Anfängerschwimmen:

Für die durch Corona ausgefallenen Kursstunden bieten wir Ihnen an, diese während der Sommerferien 1-2 mal pro Woche in Einzel-, oder auch Doppelstunden nachzuholen. Es wird ein spielerisches Angebot geben, sowie die Möglichkeit, ein Abzeichen zu erwerben.

Montag und Mittwoch im Kartäuserwall-Bad (Humboldt-Gymnasium):
Startzeiten sind 16:00 Uhr, 16:45 Uhr und 17:30 Uhr.

Dienstag und Donnerstag im Zollstockbad:
Startzeiten sind 16:00 Uhr, 16:45 Uhr und 17:30 Uhr.

Eine vorherige Anmeldung dazu ist nicht erforderlich. Ein Nachholen der Stunden über die Sommerferien hinaus ist leider nicht möglich. Auch eine Erstattung ist uns leider nicht möglich.
Eltern können Ihre Kinder gegen eine Gebühr von 5,-€ pro Schwimmtag in den Ferien ins Bad begleiten. Der Betrag wird vor Ort gezahlt.

Für den allgemeinen Vereinsbetrieb gilt (vorerst bis zum 24.07.2021):
Alle Kinder und Jugendlichen können das Angebot des Anfängerschwimmens nutzen.

Für Erwachsene und Senioren ist durchgehend eine Bahn von 16 – 19 Uhr zum freien Schwimmen verfügbar. Donnerstags von 19-21 Uhr können wir weiterhin nur freies Schwimmen/freies Aquajoggen anbieten.
Dienstags ist dies zur Zeit aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.
Bitte beachten Sie hierzu den Anhang „Vereinsangebot“.

Wir bitten Sie, regelmäßig die Homepage und ggfs. Ihre Emails zu checken, da es immer wieder zu Änderungen kommen kann (z.B. Änderung der Testpflicht, Ausfall von Übungsstunden, etc.).
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand