Schwimmabzeichen > Gold-, Silber-, Bronze-Kurse

Kurzinfo >>> Schwimmabzeichen Kurs Bronze, Silber, Gold
Kontakt:  Ansprechpartner
Training: 1-2 Einheiten / Woche
Bad: Zollstock Bad, Kartäuserwall Bad
Kursumfang: 45 min / Einheit
Kursdauer: jeweils von Ferien zu Ferien
Voraussetzungen: Grundlagen Schwimmen, Wassersicherheit

Ihr möchtet ein Schwimmabzeichen machen? Gold, Silber oder Bronze ?

Wir bieten Schwimmabzeichen Kurse an. Ziel und Abschluss ist das erlangen eines Schwimmabzeichen des Deutschen Schwimm Verbandes  in Bronze, Silber oder Gold.

Sollten Sie sich für einen dieser Kurse interessieren benutzen sie bitte das Anmeldeformular Schwimmabzeichen und kreuzen sie den gewünschten Kurs an.

Anmeldung-ABZ-2-2020-Gesamtdokument-01-09-2020
Anmeldung-ABZ-2-2020-Gesamtdokument-01-09-2020.pdf
610.8 KiB
815 Downloads
Details

 

Die Prüfung enthält folgende ( nach Abzeichen )  Punkte:

Schwimmabzeichen des Deutschen Schwimmverbandes

Deutsches Jugendschwimmabzeichen – Bronze

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis von Baderegeln

Deutsches Jugendschwimmabzeichen – Silber

  • Startsprung und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 25 Minuten, davon 300 m in Bauch- und 100 m in Rückenlage
  • Zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes
  • Sprung aus 3 m Höhe
  • 10 m Streckentauchen
  • Kenntnis von Baderegeln und Selbstrettung

Deutsches Jugendschwimmabzeichen – Gold (ab 9 Jahre)

  • 600 m Schwimmen in höchstens 24 Minuten
  • 50 m Brustschwimmen in höchstens 1:10 Min.
  • 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Rückenschwimmen mit Grätschschwung ohne Armtätigkeit oder 50 m Rückenkraulschwimmen
  • 15 m Streckentauchen
  • Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen von 3 kleinen Tauchringen aus einer Wassertiefe von etwa 2 m innerhalb von 3:00 Min. in höchstens 3 Tauchversuchen
  • Sprung aus 3 m Höhe
  • 50m Transportschwimmen: Schieben oder Ziehen
  • Kenntnis von Baderegeln und Hilfe bei Bade-, Boots- und Eisunfällen (Selbstrettung und einfache Fremdrettung)